Medizinpferd
Persönlichkeitsentwicklung - Mentale Gesundheit - Achtsamkeit durch pferdegestütztes Erfahrungslernen

Mein Ego, mein Selbst und Ich


Mit diesem pferdegestützten Seminar laden wir Dich ein, Dir selbst und Deiner Umwelt einmal anders zu begegnen, und mit dieser Erfahrung einen Weg hin zu mehr Zufriedenheit mit Dir selbst und Anderen kennenzulernen.

„Ein Tier sieht in uns nicht das, was wir gerne nach außen darstellen möchten, sondern was wir tatsächlich sind: Aggression, Angst, Unsicherheit, Glück oder Gelassenheit. Sie haben die Fähigkeit, unsere verborgenen Emotionen  wahrzunehmen, wir sind transparent für sie.“

Dieses Zitat von Elli H. Radlinger („Die Weisheit der Wölfe“) las ich kürzlich und verstand so gut was gemeint ist, weil es genau den Erfahrungen im Zusammensein mit unseren Pferden entspricht. Im Umgang mit ihnen spiegeln sie uns: wir können uns selbst erkennen, ohne Druck und ohne Wertung.

Pferdeerfahrung ist nicht nötig, alle Übungen finden am Boden statt.

Witterungsangepaßte und stallgeeignete Kleidung und festes Schuhwerk sollten mitgebracht werden. 

 

Das Seminar wird angeboten von Frauke Porbeck,

Medicine Horse Way-Instruktorin und 


Susanne Breh, ebenfalls Medicine Horse Way- und EponaQuest®- Instruktorin (s. auch www.medicinehorseway.com und www.eponaquest.com).


 Wo:  Seminarhof Pferdeweisheit, Ostentor 27, 59757 Arnsberg

Wann:  15.03. - 17.03.2019 (s. auch Termine)

              Freitag 16.00-19.00 Uhr, Samstag und Sonntag je 10.00-17.00 Uhr

Kosten:  599,- Euro, inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Snacks

Kontakt:  Susanne Breh, e-mail: susannebreh@gmx.de, Tel. 0179/5345683

                 Frauke Porbeck, e-mail: info@medizinpferd.de, Tel. 0172/2941793